TabletPCs und eBook Reader
Aktuelle Tablet PCs und eBook Reader im Vergleich
Tablet-PC eBook Reader News
 


Highlight


Coby Kyros MID8027 4GB
Coby Kyros MID8027 4GB
Technische Daten
Preisvergleich

Günstigster Preis:
zur Zeit für 259,00 € inkl. Versandkosten bei Amazon.


Tablet-Test: Sieger sind iPad Pro und Huawei Media Pad M2

Noch vor sechs Jahren klaffte eine große Lücke zwischen Smartphones mit ihren kleinen Displays und großen Notebooks. Die füllte Apple im Jahr 2010 mit seinem ersten iPad. Heute sind Tablets beliebter als Notebooks, die Auswahl in vielen Größen und Preisklassen ist riesig. Aber welches davon ist das Beste? Computer Bild hat in ihrer aktuellen Ausgabe 9/2016 (EVT 16.4.2016) das neue iPad Pro und sieben seiner Android- und Windows-Konkurrenten getestet. Das Ergebnis: "Mit Top-Display, viel Speicher und hohem Tempo hängt das neue iPad Pro im kleineren 9,7-Zoll-Format die Konkurrenz locker ab", so Computer Bild-Redakteur Sven Schulz. "Dafür muss der Käufer mit 1.200 Euro aber tief in die Tasche greifen - und bezahlt damit gut dreimal so viel wie für den Preis-Leistungs-Sieger von Huawei, das Media Pad M2."

Der Spitzenreiter von Apple überzeugte die Redaktion in fast allen Kategorien: Bei der Bildschirmdarstellung stellt sich die "True Tone"-Technik auf das Umgebungslicht ein und mit 511 Candela pro Quadratmeter ist das Display hell genug für den Einsatz am sommerlichen Strand. Das iPad Pro ist sehr schnell, die Akkuleistung mit knapp 10 Stunden für Power-User und fast 29 Stunden bei geringer Nutzung ordentlich. Spitze ist auch die Kamera-Leistung, die es von den aktuellen iPhone-Modellen 6S und SE hat und eine entsprechend hohe Bildqualität liefert. Videos nimmt das neue iPad Pro auch in 4K mit 3840 x 2160 Pixeln auf.

So schick wie das iPad - aber viel günstiger - ist das HUAWEI Media Pad M2, das mit 389 Euro gerade mal ein Drittel vom Apple-Spitzenreiter kostet und deshalb von der Redaktion zum "Preis-Leistungs-Sieger" gekürt wurde. Beim Antrieb setzt Huawei eigene Akzente und auf einen Acht-Kern-Prozessor mit vier schnellen und sparsamen Kernen. Auch der Akku hält lange: Bei intensiver Nutzung schafft er fast elfeinhalb Stunden. Der Bildschirm ist scharf und kontrastreich, spiegelt aber wie bei den meisten Tablets sehr stark. Das Media-Pad M2 hat gleich vier Lautsprecher, die mit Harman Kardon entwickelt wurden und für einen besseren Klang beim Telefonieren via Skype sorgen.


[Computer Bild-Gruppe]

<<<   Zurück zur Übersicht